Die Seiten für Höven!

Willkommen in Höven!

Stand 31.08.2019

Mit einem Klick zur Wardenburg-App > Wardenburg-App <

Mostfest am 22.09.19 mit "Olli´s Saftladen"

Am 22.09.19 veranstaltet der Bürgerverein Höven zusammen mit „Olli´s Saftladen“ aus Oldenburg das 4. Mostfest.

Ab 09.00 Uhr bis in den späten Nachmittag können Interessierte ihre eigene Apfelernte nach Höven - Zum Reitplatz 27 - bringen, um dort in einer Mobilen Mosterei seinen eigenen Apfelsaft pressen zu lassen.


Auch ohne Äpfel lohnt sich der Weg nach Höven. Kaffee, Kuchen, Bratwurst und diverse Getränke für kleines Geld warten auf viele Besucher, die den Weg vom Apfel zum Saft kennenlernen möchten.
>> weiter lesen <<

Mit einem Klick zum Flyer für weitere Einzelheiten zur Anmeldung und Preisen >> PDF <<


"Tag der offen Gärten" in Wardenburg am 30.06.2019

NWZ online 21.06.2019 von Tatjana Gropius

Tag Der Offenen Gärten - Hier blüht den Besuchern etwas


Orga-Team: Gerhard Trakowsky, Anita Müller, Mariella Wilhelms, Manfred Schierhold, Ramona Ernst und Holger Ziep
Bild: Tatiana Gropius

Vor acht Jahren hatte Manfred Schierhold begonnen, seinen Garten zu erweitern. Das Ergebnis können sich Interessenten demnächst anschauen.

Auf über 7000 Quadratmeter ist der Garten von Manfred und Inge Schierhold in den vergangenen Jahren angewachsen. Was einmal ein normal großer Garten eines Einfamilienhauses war, erinnert heute eher an eine Parklandschaft. Immer wieder finden sich in gestalteten Ecken Sitzgruppen. „Jeden Tag arbeiten wir im Garten“, sagt Manfred Schierhold. Dafür hätten seine Frau und er als Rentner inzwischen auch Zeit. Am Ende des Gartens befindet sich ein Steg, der den Blick auf einen Teich bietet.  > weiter lesen <

Reiterverein Höven feiert 100jähriges Bestehen, Festakt am 30.06.2019

NWZ online, von Daniel Schumann

Springreiten - Gelungener Abschluss zum Jubiläum


Startete auf dem Pferd Cantate 45 beim Springen der Klasse S**: Wilhelm Winkeler vom RuFV Löningen-Böen-Bunnen, der den 15. Platz belegte - Bild: Daniel Schumann

Vor gut 500 Zuschauern endete am Sonntag das Jubiläumsturnier zum 100-jährigen Bestehen des Reitervereins Höven. Mit dem Springen der Klasse S** wartete zum Abschluss ein Highlight.

Nach fünf Tagen Springreiten endete am Sonntag der erste Teil des Jubiläumsturniers in Höven. Zum 100. Geburtstag des Reitervereins (RV) Höven veranstaltete der Club das alljährliche Reitturnier nicht wie gewohnt an einem kompakten Wochenende, sondern in zwei Teilen. Mit dem Dressurturnier folgt von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. Juli, die zweite Hälfte.   > weiter lesen <

Mit einem Klick zur Wardenburg-App > Wardenburg-App <